Blicktraining

Den Blick zu wechseln, kann in vielen Lebenssituationen ein erster Schritt zur positiven Veränderung sein, der einen deutlichen Unterschied spürbar macht und unsere Entwicklung in Fluss bringt.

Manchmal reicht es, die Dinge von mehreren Seiten zu betrachten -

manchmal braucht es den Wechsel vom Außenblick zur Innenschau -

manchmal ist neben der Rück- und Vorausschau, ein Innehalten wertvoll, um zu schauen, was gerade Jetzt ist -

oft hilft einfach ein Blick auf die vorhandenen Ressourcen.

 

 

In meiner gesundheitsförderlichen Arbeit leitet mich ein spielerischer Umgang mit den vielfältigen Betrachtungsweisen auf das Leben und den dazugehörigen Erfahrungen, Meinungen und Mustern. Es ist mir ein Anliegen, dabei zu unterstützen, Ressourcen aufzuzeigen, schlafendes Potenzial zu wecken, Eigenermächtigung zu stärken und geistige Beweglichkeit und Flexibilität zu kultivieren, um ein ganzheitlich gesundes Leben in Balance führen zu können:

  • Prozessbegleitung von Schulen, um Gesundheit zu fördern
  • Trainings zu den Themen: Stressbewältigung, Resilienz, Gesundes Führen, Teamentwicklung und LehrerInnengesundheit
  • Entwicklungsberatung in Schulen (EBIS)
  • Rausch- und Risikopädagogik (Risflecting)

 

 

 

Anfragen für Beratung und Trainings über Styria vitalis:

www.styriavitalis.at

eva.deutsch@styriavitalis.at